Kontakt

DRK Ortsverein Rhens
Am Bahnhof 11A
56321 Rhens

Tel. 02628-3225

info@drk-rhens.de

Im Notfall

Eingetragen von Markus Schlosser am 19.05.2017

Ganz im Zeichen der Vorbereitung für die Teilnahme am Kreiswettbewerb der Jugendrotkreuzgruppen in Mayen-Koblenz stand der Besuch des Rhenser Rotkreuznachwuchses bei der Freiwilligen Feuerwehr Rhens. Denn dort war das Thema im „ sozialen Bereich“: „Alles rund um die „Feuerwehr“. Begrüßt wurden sie im Feuerwehrgerätehaus von Gruppenführer Uwe Dillmann, der zunächst einen Überblick über die Aufgaben einer Freiwilligen Feuerwehr gab. Ins Detail gehend, erklärte er die Gerätschaften für die Wasserversorgung vom offenen Gewässer und vom Hydranten. Er zeigte den JRK-lern die persönliche Schutzausrüstung der Feuerwehrmänner und – frauen. Dazu gehören der Schutzanzug, Feuerwehrstiefel, Helm mit Nackenschutz und Handschuhe. Weiteres Thema waren die Einsatzfahrzeuge und deren Besatzung. Dabei staunten die Kinder über die Vielfalt des Materials und der Gerätschaften. Uwe Dillmann beantwortete im Anschluss die Fragen der Kinder, die sich jetzt gut informiert und vorbereitet fühlten, um beim Wettbewerb sich dem Thema „Feuerwehr“ zu stellen. Der Erfolg des Besuches zeigte sich dann auch beim Wettbewerb. Das Rhenser Jugendrotkreuz holte Platz 1 im „sozialen Bereich“.