Im Januar 2006 hat der DRK Ortsverein Rhens eine Verpflegungseinheit des Landkreises Mayen-Koblenz, die vorher beim Ortsverein Polch stationiert war, übernommen. Um den dazu gehörenden Gerätewagen und den Feldkochherd unterzubringen, wurde in Eigenleistung das alte Wasserwerk der Stadt Rhens umgebaut. Die Einheit besteht aus neun Einsatzkräften, die eine Fachdienstausbildung im Verpflegungsdienst absolviert haben. Zu den Aufgaben gehören unter anderem die Verpflegung von Einsatzkräften und Betroffenen bei Großschadenslagen.