Kontakt

DRK Ortsverein Rhens
Am Bahnhof 11A
56321 Rhens

Tel. 02628-3225

info@drk-rhens.de

Im Notfall

Eingetragen von Guido Schultes am 26.08.2017

Am 25.08. fand eine gemeinsame Objektübung mit der Feuerwehr Rhens statt. Gemeldete Lage war ein Schwelbrand auf dem Heuboden eines Gestüts im Stadtteil Schauren. Drei Mitarbeiter befanden sich nach einem eingenständigen Löschversuch noch im Gebäude. Bei Ankunft trat dichter Rauch aus dem Dachstuhl der Scheune. Während die Feuerwehr Brandbekämpfung und Menschenrettung einleitete, wurde eine Verletztenablage eingerichtet. Ein verletztes Kind konnte frühzeitig übernommen und versorgt werden. Nachdem das Feuer gelöscht und die Scheune entraucht war, mussten drei weitere Betroffene durch unsere Helfer versorgt und mit der Feuerwehr aus dem Obergeschoss des Gebäudes gerettet werden. Durch den Einsatz einer Schleifkorbtrage und eines Spineboards wurde auch diese schwierige Aufgabe gemeistert. Nach 2 Stunden konnte die Übung erfolgreich beendet werden.